Kontakt
mcWERK
Menü
Menü
Microsoft Education Academy

Microsoft Education Academy 

Zeitgemäße Lehrkräfte-Trainings für den kreativen  Einsatz digitaler Tools im Unterricht

Wir begleiten dich das ganze Schuljahr 2022/23 und machen
dich
fit für das digital unterstützte Lernen

Zielsetzung des Projekts Microsoft Education Academy“ (eine Kooperation von Microsoft, dem BMBWF, OeAD - Digitales Lernen, eEducation und ACP eduWERK) ist es, Lehrkräfte beim Einstieg in das digitale Lernen bzw. der Weiterentwicklung des digital unterstützten Klassenzimmers fortlaufend während des Schuljahres 2022/23 zu begleiten. Zielgruppe des Projekts sind alle österreichischen Schulen, die an der Geräteinitiative des 8-Punkte-Plans teilnehmen und sich dafür entschieden haben, mit Office 365 und Microsoft Teams zu arbeiten.

ACHTUNG: Momentan sind keine Microsoft Education Academy Trainings buchbar, Sie können sich aber gerne können auf die Warteliste setzen lassen. In diesem Fall werden Sie benachrichtigt, wenn freie Trainingsslots zur Verfügung stehen.

Warteliste

.

Header Microsoft Learning Hub on tour-3


Allgemeine Projektinformationen

  • Interessierte Schulen erhalten die Möglichkeit, vier kostenlose Trainings für den eigenen Standort bis spätestens 30.06.23 zu buchen.
  • Ein Training entspricht 4 UE und gilt als SCHILF über eEducation/PH Oberösterreich.
  • An jedem Training können maximal 14 Lehrkräfte einer Schule teilnehmen.
  • Alle Trainings können online über Microsoft Teams oder am Schulstandort stattfinden (die Möglichkeit von Vor-Ort-Trainings ist unter Umständen durch die Lage der Schule, die Verfügbarkeit der Trainer*innen und/oder Covid-Vorschriften eingeschränkt).
  • Für Online-Trainings stehen ALLE Trainer*innen aus Österreich für ALLE Bundesländer zu Verfügung.
  • Das Trainingsthema kann je nach Ausgangssituation der Schule und Know-How der Lehrkräfte aus vier Paketen gewählt werden.

Das sagen unsere Trainer*innen und Teilnehmer*innen

Microsoft Education Academy - Zitate


Trainingspakete

Schülerin arbeitet mit Microsoft Teams

Unterricht besser organisieren mit Microsoft Teams
Level 1

  • Aufbau von Office 365 und v.a. Microsoft Teams
  • Funktionen von Microsoft Teams für das digital unterstützte Klassenzimmer (Struktur, Kommunikation, Aufgabentool)
  • Dateiablage in Microsoft Teams
  • Lernquiz mit Microsoft Forms erstellen
Mehr Infos zum Inhalt und Voraussetzungen für die Teilnehmenden —>
Schüler arbeitet in Microsoft Teams

Unterricht besser organisieren mit Microsoft Teams
Level 2

  • Sinnvolle Kanalstruktur in Microsoft Teams aufbauen
  • Einbindung externer Lerninhalte
  • Strukturierte und wahlweise schreibgeschützte Dateiablage aufbauen
  • Kollaborative Unterrichtsszenarien umsetzen
  • Aufgabenbeurteilung mit Rubriken
Mehr Infos zum Inhalt und Voraussetzungen für die Teilnehmenden —>

.

Schüler:in erstellt Unterrichtsnotizen in OneNote

Heftführung leichtgemacht mit OneNote und dem Kursnotizbuch

  • Grundfunktionen von „OneNote“
  • Vorbereitung und Durchführung des digital unterstützten Unterrichts mit dem „Kursnotizbuch“
  • Gestaltung, Verteilen und Einsammeln digitaler Arbeitsblätter
  • Integration der Stifttechnologie (falls verfügbar)
  • Zusammenarbeit von „OneNote“ und „Microsoft Teams“
Mehr Infos zum Inhalt und Voraussetzungen für die Teilnehmenden —>
Aufzeichnungsfunktion in PowerPoint

Unterricht mal anders: Flipped Classroom mit Office365

  • Didaktische Einführung in die Methode Flipped Classroom
  • Lern- und Erklärvideo mit PowerPoint für Office 365 erstellen
  • Möglichkeiten für die interaktive Gestaltung und Verteilung des Videos an die Schüler:innen am Beispiel Microsoft Stream und Microsoft Forms
Mehr Infos zum Inhalt und Voraussetzungen für die Teilnehmenden —>

.

Minecraft - Microsoft Education Academy - Landingpage Foto Modul-1

Game Based Learning mit Minecraft entdecken

  • Grundfunktionen von „Microsoft Minecraft Education Edition
  • Überblick über die Funktionen, Steuerungs- und Interaktions-möglichkeiten
  • Das erworbene Wissen wird im Training sofort angewendet
  • inkl. Anwendungsbeispiel für den eigenen Unterricht

Mehr Infos zum Inhalt und Voraussetzungen für die Teilnehmenden —>

Gleichberechtigtes Lenen für Alle _ MEA

Gleichberechtigtes Lernen für ALLE

  • Übersicht der Lernbesonderheiten im Unterricht
  • Personalisiertes Lernen durch die integrierten Werkzeuge von Microsoft 365
  • Einsatz der Lernverstärker und Lernbeschleuniger von Microsoft Education
  • Einsatz von Microsoft Teams und OneNote mit dem Kursnotizbuch für Schüler*innen mit Lernbesonderheiten

Mehr Infos zum Inhalt und Voraussetzungen für die Teilnehmenden —>


Unsere Trainer*innen

Die Trainings der Microsoft Education Academy werden in Zusammenarbeit mit zahlreichen erfahrenen  Microsoft-Trainer*innen mit pädagogischem Hintergrund bzw. Erfahrung mit dem didaktischen Einsatz der Tools durchgeführt. Für Online-Trainings besteht freie Trainer*innen-Wahl. Bitte beachten Sie jedoch bei der Buchung von Vor-Ort-Terminen, dass Sie eine*n Trainer*in auswählen, der/die in max. 100km Umkreis Ihres Schulstandorts lebt. Längere Anfahrten sind leider nicht möglich. Sollte kein*e Trainer*in in Ihrer Umgebung verfügbar sein, können Sie stattdessen ein Online-Training in Anspruch nehmen.

Wien

Birgit Pichler (geb. Albert)                        
Christian Zankl
Claudia Zekl
Doris Rekirsch
Jan Moser
Martin Berger
Susanne Gruber

Niederösterreich

Agnes Ecker - Absdorf/Heiligenreich
Birgit Pichler (geb. Albert) - Wiener Neustadt
Christian Wurzer - Mödling
Christian Zankl - Klosterneuburg
Martin Berger - Loimersdorf
Martin Jestl - Wiener Neudorf
Peter Stöckelmaier - Stockerau
Susanne Gruber - Wolkersdorf
Yvonne Zauner - Krems an der Donau

Oberösterreich

Dominik Hagmüller - Linz
Simone Pöllmann - Linz
 

Salzburg

Patrick Thalhammer

Katharina Zaloudek

 

Steiermark

Birgit Edlinger-Schauperl - Judenburg
Florian Dovecar - Graz                                                           
Tamara Kunc - Mariahof

Burgenland

Patrick Thalhammer
 

Tirol

Anna Moschen - Trins                                                            Rudi Esterhammer - Absam
Katharina Zaloudek - Virgen (Osttirol)

Vorarlberg

Koray Atarlar - Bludenz                                             
Andreas Binder - Bludenz
Thomas Böhme - Schlier (D)

Kärnten

Patrick Thalhammer                                 
Katharina Zaloudek

 

Wichtig: Bei Vor-Ort-Trainings müssen Sie explizit die richtige Trainingsleitung gemäß oben stehender Liste auswählen. Bei Online-Trainings haben Sie freie Trainer*innen-Wahl.  Bitte beachten Sie, das für das Trainingspaket "Minecraft" nur eine begrenzte Auswahl an Trainer*innen besteht.

Momentan sind keine Microsoft Education Academy Trainings buchbar, Sie können sich aber gerne können auf die Warteliste setzen lassen. In diesem Fall werden Sie benachrichtigt, wenn freie Trainingsslots zur Verfügung stehen.

Auf der Suche nach einem individuellen Training?
Wenn Sie kostenpflichtige Trainings in Anspruch nehmen möchten, füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus.

Warteliste