Kontakt
mcWERK
Menü

eduWERK Academy

Die eduWERK Academy wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, die Erfahrungen jener Pädagoginnen und Pädagogen, die in der Praxis mit unseren Lösungen arbeiten, von einer Schule zur nächsten weiterzugeben. Die aufbauenden Trainings sind komplett individuell an die technische Umsetzung der ACP eduWERK Lösungen, sowie an die Bedürfnisse Ihrer Schule angepasst!

eduWERK Academy


Was nehmen Sie von der eduWERK Academy mit? 

Inspiration

... zu Apps,
Unterrichtsmaterialien und der pädagogischen Umsetzung 
 

Erfahrung

... im Umgang mit digitalen Lernbegleitern und deren Einsatz im Unterricht

Motivation

... das Erlernte in der Praxis umzusetzen und digitale Bildung tagtäglich zu leben 


Workshop: Erstellung Digitales Konzept

Die Digitalisierung der Schule benötigt zielgerichtete und systematische Unterstützung: Wie funktioniert digitale Schule? Welche pädagogischen Ziele möchten Sie mit der digitalen Schule erreichen? Wie können diese Ziele erreicht werden?

Erarbeiten Sie in unserem Workshop mit einer Expertin bzw. einem Experten für digitale Bildung die Grundlagen für das digitale Konzept Ihrer Schule:

  • Analyse und Beurteilung der Ausgangssituation
  • Kennenlernen wesentlicher Elemente der digitalen Schule und eines digitalen Konzepts
  • Erarbeitung von maßgeschneiderten Zielen & Maßnahmen für Ihr digitales Konzept
Bild Digitales Konzept

Dauer: 3 Stunden
Zielgruppe: Schulleitung + Kernteam für digitalen Unterricht
(max. 5 TeilnehmerInnen)

Der Workshop eignet sich als Beginn oder Weiterentwicklung der Digitalisierung an Ihrem Schulstandort.

Jetzt anfragen


Unser Trainingsangebot

Die Trainings finden am Schulstandort mit den edu-Lernbegleitern der Schule statt.
Gruppengröße: max. 14 Personen, Dauer: 3 Stunden (180 Minuten) je Training

edu-iPad Training

edu-iPad Training

Egal ob es um die grundlegende Bedienung des edu-iPads oder komplexere Szenarien wie  die Umsetzung von Videoprojekten im Unterricht geht: die Apple Professional Learning Specialists von ACP eduWERK stellen Ihnen jederzeit ein maßgeschneidertes Trainingspaket zusammen.

Trainingsthemen edu-iPad ->

JETZT ANFRAGEN
edu-365 Training

edu-365 Training

Erhalten Sie einen Überblick, wie Kommunikation und Arbeitsabläufe mithilfe von Office365 und insbesondere Microsoft Teams im digitalen Klassenzimmer abgebildet werden können. Vertiefen Sie Ihr Know-How außerdem mit maßgeschneiderten Schwerpunkttrainings.

Trainingsthemen edu-365 ->

JETZT ANFRAGEN
edu-Webinare

edu-Webinare

Ihr Kollegium möchte sich lieber von zuhause aus weiterbilden? Ihre Schule möchte sich die Anfahrtskosten der Trainingsleitung ersparen? Unsere edu-iPad und edu-365-Trainingsinhalte können auf Wunsch der Schule auch als Webinar für bis zu 10 Personen gestaltet werden. 

Zusatzinfos edu-Webinare ->

JETZT ANFRAGEN

Hinweis: Wir bitten um Anfrage bzw. vorläufige Buchung eines freien Termins über unsere Buchungsplattform gesammelt durch eine Ansprechperson der Schule (z.B. Schulleitung). Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf, um die nächsten Schritte zu klären. Sollten Sie keinen passenden Termin auf unserer Buchungsplattform finden, geben Sie Ihre Themen- und Terminwünsche bitte via Mail an academy@eduwerk.at bekannt.

 

Trainingsreihe: „Fit für den 8-Punkte-Plan“

ACP eduWERK unterstützt Pädagoginnen und Pädagogen dabei, sich bestmöglich auf den digitalen Unterricht gemäß 8-Punkte-Plan vorzubereiten und vorhandenes Know-How weiterzuentwickeln.

Unsere Trainingsthemen im Überblick

Flipped Classroom

Flipped Classroom

Mit der Methode Flipped Classroom werden herkömmliche Unterrichtsphasen auf den Kopf gestellt: die Informationserarbeitung erfolgt selbständig durch die Lernenden außerhalb der Schule während die Unterrichtszeit primär zum Üben und Festigen verwendet wird. In diesem Training werden die didaktischen Rahmenbedingungen zur Umsetzung von Flipped Classroom erarbeitet und der Umgang mit digitalen Tools für die Umsetzung geübt. Im Rahmen des Trainings erstellen die TeilnehmerInnen ein kurzes Lern- und Erklärvideo.

Blended Learning Modelle und Tools

Blended Learning Modelle und Tools

Blended Learning Modelle liefern Möglichkeiten für eine didaktisch sinnvolle Verknüpfung von Präsenzunterricht und Lernen außerhalb der Schule mithilfe von analogen und digitalen Möglichkeiten. Dieses Training gibt einen Überblick über pädagogische Konzepte sowie technische Begriffe, um ein Basisverständnis für Blended Learning zu entwickeln. Die TeilnehmerInnen formulieren im Training Grundlagen eines Blended Learning Konzepts für ihren eigenen Unterricht und lernen mögliche Tools sowie Tipps & Tricks für dessen Umsetzung kennen.

Digitale Arbeitsabläufe mit Lernplattformen organisieren

Digitale Arbeitsabläufe mit Lernplattformen organisieren

Lernplattformen helfen dabei, Unterrichtsabläufe effizienter zu organisieren und strukturieren. In diesem Training erhalten Lehrende eine Einführung in eine Lernplattform nach Wahl (Microsoft Teams, Google Classroom ODER Apple Schoolwork). Nach dem Training können die TeilnehmerInnen in der gewählten Lernplattform ihren jeweiligen Unterrichtsgegenstand strukturiert abbilden, mit Schülerinnen und Schülern kommunizieren, Aufgaben bereitstellen und Feedback geben sowie sinnvolle Dateiablagen aufbauen und kollaborativ arbeiten. 

Digitales Unterrichtsmaterial

Digitales Unterrichtsmaterial finden, erstellen und teilen

Wie digitales Unterrichtsmaterial für unterschiedliche Gegenstände recherchiert und ausgewählt werden kann, erfahren Lehrkräfte in diesem Training (Fokus auf Deutsch, Mathematik, Englisch).  Außerdem werden verschiedene Tools vorgestellt, mit denen auf einfache Weise selbst digitale Aufgaben für den Unterricht erstellt werden können. Zudem lernen TeilnehmerInnen, wie sie mit einem Textverarbeitungsprogramm (wahlweise Microsoft Word, Google Docs oder Apple Pages) interaktive Arbeitsblätter selbst gestalten können.

 

Verfügbare Trainingsformate

Trainings für Schulteams am Schulstandort

Dauer: 3 Stunden je Thema
max. 14 TeilnehmerInnen

Trainings für Schulteams via Webinar

Dauer: 2x 90 Minuten je Thema
max. 10 TeilnehmerInnen

Wir bitten um Anfrage bzw. vorläufige Buchung eines freien Termins über unsere Buchungsplattform gesammelt durch eine Ansprechperson der Schule (z.B. Schulleitung). Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf, um die nächsten Schritte zu klären.

JETZT TERMIN ANFRAGEN

 

Hinweis: Sollten Sie keinen passenden Termin auf unserer Buchungsplattform finden, geben Sie Ihre Themen- und Terminwünsche bitte via Mail an academy@eduwerk.at bekannt.

 

Webinare mit Einzelanmeldung

Dauer: je 90 Minuten
individuelle Anmeldung via Eventbrite

Unsere Live-Webinare werden von einer erfahrenen Pädagogin durchgeführt und sind auf eine Teilnehmerzahl von maximal 10 Personen beschränkt. Im Gegensatz zu einem Video-Tutorial gibt es im Live-Webinar die Möglichkeit, Fragen sofort mit der Referentin zu klären und Kommentare mit den übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern auszutauschen. Ergänzende Unterlagen zu den Webinar-Inhalten werden allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Hinweis: Das Angebot auf Eventbrite wird laufend aktualisiert.

JETZT AUF EVENTBRITE ANMELDEN

 

.

ACP eduWERK 
Ihr Partner für digitale Bildung
Kontakt