Kontakt
mcWERK
Menü

Digitale Bildung leicht gemacht!

Informationen für Schulen rund um die Einführung digitaler Lernbegleiter für den Unterricht, Finanzierungsmöglichkeiten, Trainings und Ihr individuelles Angebot.

Wo soll ich starten?


Mit den digitalen Lernbegleitern von ACP eduWERK erhalten Pädagoginnen und Pädagogen immer ein zu Ende gedachtes Gesamtkonzept für den Regelunterricht. Unsere Vision ist es digitale Bildung für alle zu ermöglichen und durch anwenderorientierte Technologie ein motivierendes Lehr- und Lernerlebnis zu schaffen.
Am Anfang jeder Reise ins digitale Klassenzimmer steht immer die Frage nach den Bedürfnissen jeder einzelner Pädagogin bzw. jedes einzelnen Pädagogen.  
 
 

Bausteine der digitalen Schule

ACP eduWERK ist Ihr Partner für alle administrativen, technischen und pädagogischen Fragen rund um die Einführung digitaler Lernbegleiter. Das Ziel ist, die Motivation, den Spaß und den Lernerfolg der Schülerinnen und Schüler positiv zu beeinflussen und zeitgemäße Bildung zu leben.
Haus der digitalen Bildung

.

Administrative Abwicklung & Projektmanagement

  • Individuelle Lösung für die Schule finden
  • Kommunikationsmaterial für Eltern und/oder Schulerhalter
  • Abwicklung/Bestellungen
  • Finanzierung/Leasing
  • eduWERK Schutzpaket
Mehr zur Reise ins digitale Klassenzimmer

.

Technische Planung, Einführung & Betreuung

  • Infrastruktur
  • Geräte & Zubehör
  • Geräteverwaltung
  • Apps & Konfigurationen
  • Nutzerverwaltung
  • Klassenraumsteuerung
  • Support & IT-Consulting
Mehr zur technischen Umsetzung

.

Pädagogische Begleitung
.

  • eduWERK Blog mit Unterrichtsbeispielen
  • Veranstaltungen 
  • Angebot der eduWERK Academy: Trainings von und für Pädagog:innen
    I
Mehr zur eduWERK Academy

.


Device vs. edu-Lernbegleiter

Device only

  • Hardware inklusive Betriebssystem (iPadOS, Windows 10 Edu, macOS oder ChromeOS)
  • Preiswerte Modelle für den Schulalltag
  • Passende Ausführungen für jedes Unterrichtsszenario
  • Geräte mit oder ohne Stifteingabe
  • Optional: bis zu 5 Jahre Garantieerweiterung (je nach Hersteller)
  • Optional: eduWERK Schutzpaket ohne Selbstbehalt

ab € 289,- pro Gerät

edu-Lernbegleiter

  • Hardware inklusive Betriebssystem (iPadOS, Windows 10 Edu, macOS oder ChromeOS)
  • Zentrale Geräteverwaltung (MDM) für jedes Betriebssystem:
    • Schulprogramme bei Auslieferung vorinstalliert
    • Software und Restriktionen zentral auf die Geräte gespielt
    • User-Accounts für alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte bereits angelegt
    • Schulstruktur ist im digitalen Klassenzimmer abgebildet (Lehrer:innengeräte sind anders als Schüler:innengeräte)
  • Sofort startbereit, ohne jeden Zeitaufwand
  • Optional: Klassenraumsteuerung für volle Kontrolle im Unterricht (Geräte sperren, Bildschirme im Unterricht überwachen,  Software auf den SchülerInnengeräten öffnen)
  • Full Service: MDM-Support für 4 Jahre (z.B. Software und Restriktionen anpassen, Updates)
  • Optional: Maßgeschneiderte pädagogische Trainings zu Unterrichtsszenarien für Ihre edu-Lernbegleiter

Full-Service ab €488,- pro Gerät 

 

Wie Ich Will Prinzip!

Ganz egal, ob an Ihrer Bildungseinrichtung bereits technische Erfahrung vorhanden ist oder nicht - wir richten uns nach Ihnen, Ihren Bedürfnissen und Ihren Wünschen.
 Um aus einer reinen Hardware einen edu-Lernbegleiter zu machen, der den Unterricht sinnvoll unterstützt und eine Geräteverwaltung zulässt sind entsprechende technische Kompetenzen in der initialen Einführung sowie in der täglichen Handhabung notwendig. Hierfür stehen (kostenlose) Informationsmaterialien und standardisierte Web-Angebote zum Beispiel vom BMBWF oder Geräteherstellern zur Verfügung.
An Bildungseinrichtungen fehlt allerdings häufig die Zeit, sich intensiv und selbständig in diese Themen einzuarbeiten und sich laufend um IT-Themen zu kümmern. Mit unserem "Wie Ich Will Prinzip" bieten wir Schulen professionelle Unterstützung an:
Wie Ich Will Prinzip Grafik Schulen

 

DIY? Self-Service? Full-Service? Die Digitale Bildungspizza erklärt mit Augenzwinkern die Unterschiede der Lösungen von ACP eduWERK!

Bei Fragen zu unseren Leistungen und individuellen Angeboten kontaktieren Sie uns bitte!

Kontakt


Finanzierungsvarianten

Elternfinanzierung

Elternfinanzierte Projekte können komplett über den ACP eduWERK Webshop abgewickelt werden (Ratenzahlung möglich) 

Finanzierung durch Gemeinden/Schulerhalter

Finanzieren Sie die Umsetzung des Digitalisierungsprojekts mit Unterstützung der Gemeinde/ Schulerhalter

 

Unsere Produkte

IMG_3940

edu-iPad

Das perfekte Werkzeug für ein motivierendes Lernerlebnis!

MacBook_web

edu-Mac

Einfachste Bedienung verbunden mit Spaß und Produktivität. 

 

edu-Book365

edu-Book365

Produktives & Kreatives Lernen vereint in einem System. 

Google Foto

edu-Chromebook

Meine erste Wahl für die Zusammenarbeit in & außerhalb der Klasse. 

Apple_Logo
Apple
edu-iPad | edu-Mac
Microsoft
Microsoft
edu-Surface
Google
Google
edu-Chromebook

Wir informieren Sie über das EUGH Urteil vom 16.7.2020 zu Az. C-311/18 betreffend Privacy Shield:
Der EuGH erklärte in seinem oben näher bezeichneten Urteil die EU-US-Privacy Shield Zertifizierung für ungültig.Dies bedeutet, dass die Privacy Shield Zertifizierung nicht mehr gemäß Art 44 ff DSGVO als datenschutzrechtliche Grundlage für Datentransfers an US-Produktgeber/Dienstleister herangezogen werden darf. Wir empfehlen daher betreffend internationalem Austausch personenbezogener Daten Ihres Unternehmens mittels der durch uns angebotenen Lösungen (neu) zu evaluieren:
- inwieweit die genannten Lösungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten verwendet werden (sollen)
- auf welche Rechtsgrundlage basierend die Lösungen einsetzen (würden)

"Durch die Unterstützung und die umfassende Betreuung von ACP eduWERK kann ich mich voll und ganz auf den digitalen Unterricht mit den Schülerinnen und Schülern konzentrieren.”
Cornelia Hübl
NMS West
“Die Schülerinnen und Schüler lernen durch die Digitalisierung des Unterrichts nicht nur den Umgang mit neuen Medien, sondern gewinnen durch das selbständige Arbeiten auch an Eigenständigkeit und Selbstvertrauen”
Stefan Jansky
VS/GEPS 23
“Es ist lustig zu beobachten: mit dem iPad bearbeiten meine Schülerinnen und Schüler Arbeitsblätter viel schneller, als wenn ich es ihnen als Kopie vorlege. Laut den Kindern deshalb, weil es ihnen so viel Spaß macht.” 

Karoline Kirchmayer
GTVS Wulzendorferstraße

“Es ist schön zu sehen mit welcher Freude und Begeisterung die Kinder mit dem edu-iPad arbeiten und sich auch über den Unterricht hinaus mit den besprochenen Themen beschäftigen und somit dazulernen.”

Angelika Salmutter
PVS Marianum

"Arbeitsblätter? Seit ich das iPad im Unterricht einsetze, kopiere ich genau vier Mal im Jahr und zwar für die Schularbeiten. Alles andere passiert digital, was mir meinen Lehreralltag um vieles erleichtert hat.”

Klaus-Jürgen Spätauf
NMS Feuerbachstraße