Kontakt
Menü

Lustiges Weihnachtsquiz mit Plickers

10.12.2019

Heute schon geplickert? Wir stellen euch eine tolle Quiz-Methode für einen großen Motivationsschub im Unterricht vor! Eine Aktivierungsübung mit hohem Spaßfaktor, die sich auch ideal als Reaktivierung von Wissen heranziehen lässt, um an die vorige Stunde anzuknüpfen. Plickers ist einfach in der Anwendung und lässt sich überall einsetzen.

Mit Texten und Bildern können Fragen für diverse Unterrichtsfächer formuliert werden, sei es für die Lernzielkontrolle in Mathematik oder als Wiederholung in Englisch.

Also ein tolles Tool für eine schnelle Beurteilungsmethode. Passend zur Adventszeit kann das Plickers-Quiz natürlich auch weihnachtlich gestaltet werden 🎄

Volksschule, Neue Mittelschule

Unterrichtsfach: Variabel einsetzbar

Verwendete App: Plickers 

Das Ergebnis: Ein interaktives Weihnachtsquiz

 

Wie funktioniert Plickers?

  1. Plickers-Account erstellen
  2. Quiz vorbereiten
  3. QR-Codes ausdrucken und an die Schüler*innen verteilen
  4. Los geht's!

Bei jeder Frage überlegen sich die Schüler*innen die Antwort und halten den QR-Code so hoch, dass ihre Antwort (a, b, c oder d) oben ist. Mit der Plickers-App am edu-iPad scannt die Lehrperson die Antworten ein. Die App visualisiert die Antworten der Klasse und zeigt das Reporting automatisch am Smartboard oder Beamer an. Am besten thematisiert man jede Frage nochmal mit der Klasse und begründet die Antwort. 

Plickers als Weihnachtsquiz

Praxiserfahrungen aus dem Klassenzimmer:

  • Plickers scannt zuverlässig und schnell - auch in großen Klassen. Man bekommt eine schnelle Übersicht, wo insgesamt oder bei einzelnen Schüler*innen noch Probleme liegen.
  • Schüler*innen können die Richtigkeit ihrer Antworten und die Auswertungen in Echtzeit mitverfolgen.
  • Die Denkzeit kann von der Lehrperson selbst bestimmt werden.
  • Als Feedback- und Abstimmungsmöglichkeit eignet sich Plickers ebenfalls.
  • Schüler*innen müssen selbst nicht mit dem Internet verbunden sein, weshalb nur wenig Technik benötigt wird.
  • Aus datenschutzrechtlichen Gründen sollte überlegt werden, nur den Vornamen oder Pseudonyme statt dem vollständigen Namen der Schüler*innen zu verwenden. Wenn die Anonymität gewährleistet sein soll, können die QR-Codes nach jeder Frage untereinander getauscht werden.

 

Kennt ihr die Antwort von unserem Weihnachtsquiz?

Plickers als Weihnachtsquiz

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Blog abonnieren